BLOG

Da wir Fans von Handgefertigtem sind, haben wir uns auch mal selbst mit Crafting beschäftigt.
Genauer gesagt: mit Siebdruck. Unser Mission: Neue Team-T-Shirts mussten her!

Wenn du was Gutes suchst!

Wir hatten an diesem Tag eine klare Mission. Wir wollten aktiv werden, uns kreativ ausleben und mit der Unterstützung von Saskia T-shirts, Beutel und Papiertüten per Siebdruck bedrucken.
Passend zu unserem Logo in Türkis sollten es weiße T-Shirts sein. Uns war es auch wichtig, dass die Shirts einen tollen Stoff haben, einen guten Schnitt und fairtrade sind. Fiona hat im Vorfeld ein schönes Design gestaltet und den coolen Spruch haben wir gemeinsam im Team entwickelt: Wenn du was Gutes suchst!

Unser Einsatz: Die Farbe auf das T-Shirt bringen

Zusammen mit Norman haben wir den passenden Farbton angemischt und dann ging es los. Nach und nach haben wir abwechselnd und mit Hilfe von Saskia den Rakel in die Farbe getunkt und diesen zügig über das passende Logo geschwungen. Ganz gespannt haben wir dabei zugesehen und geguckt ob es was geworden ist. Die Spannung stieg und mit dem Öffnen des Siebes konnten wir aufatmen. Es hat geklappt! Das Logo war an der richtigen Stelle auf dem Stoff und wirkte auch genau so wie wir es wollten. Das Türkis sieht echt gut auf dem weißen T-Shirt aus.

... und es folgten Beutel und Papiertüten

Weil wir so viel Spaß hatten folgten auch noch Beutel und Papiertüten. Was wir damit vorhaben, werdet ihr in Zukunft auf jeden Fall auch noch erfahren. Seid gespannt, vielleicht habt ihr auch etwas davon.

Handmade T-Shirts fürs Team

Nach dem Bedrucken haben wir die Sachen zum Trocknen hingelegt. Das war auch ein schöner Anblick, alles selbst bedruckt mit unserem Logo. Da wir bei den Shirts nicht nur ein Logo gedruckt haben wollten, haben wir mit einem Föhn etwas nachgeholfen und konnten dann auf den trockenen Shirts auch noch unseren Slogan in Türkis verewigen.

Erster Einsatz beim 3. Feierabend-Instawalk

Das fertige Werk konnten wir dann bei unserem dritten InstaWalk gleich einsetzen und haben uns auch die kleinen Kunstwerke übergezogen und den Bloggern und auch dem Goodgang-Team präsentiert. Wie findet ihr das Shirt?

Wunderschöne Fotos von Ahoi Fotografie

Und weil wir die ganze Aktion auch für uns und euch im Bild festhalten wollten, war auch unsere Lieblingsfotografin Daniela Buchholz von Ahoifotografie dabei und hat die Fotos oben und dann gleich noch unser erstes Teamfoto gezaubert. Bitte schön: von links Fiona Littke, Heike Mühldorfer, Ayla Mellenthin und Katja Schmidt. Etwas mehr über uns erfahrt ihr hier.

Lust auf mehr Geschichten und Insights? Bitte schön!